VON ZEIT ZU ZET DA BRAUCHST DEIN FRIEDN
VON ZEIT ZU ZEIT IS VÜ Z’VÜ Z’TUAN
VON ZEIT ZU ZEIT DA ZIAGST DI ZRUCK
ABER VON ZEIT ZU ZEIT A SITZ MA DANN DO ZSAMM

A LANGE ZEIT IS OFT KA ZEIT ZUM REDN
UND AB UND ZUA BRAUCHST DANN DEI RUAH
VON ZEIT ZU ZEIT IS WOS, WOS DI DADRUCKT
OBA VON ZEIT ZU ZEIT VAGISST DEN GANZN GRANT

MIA SCHAUN UNS AN UND HABN ALLE ZEIT DA WELT
DA GIBT’S NIX WAS UNS STÖRT, NIX WAS UNS QUÄLT
DA GIBT’S KA MUAGN, MIA LEBN NUA FIA HEIT
VON ZEIT ZU ZEIT

VON ZEIT ZU ZEIT, DA GEHT’S MA SO WIE JETZT DIR
VON ZEIT ZU ZEIT ERSTICKST IM LÄRM
WAS UM UNS RENNT, DES RENNT OFT OLLAS VÜ Z’GSCHWIND
OBA VON ZEIT ZU ZEIT DA KUMM MA DRAUF, DASS UNS ZWA WOS VABINDT

MIA SCHAUN UNS AN UND HABN ALLE ZEIT DA WELT
DA GIBT’S NIX WAS UNS STÖRT, NIX WAS UNS QUÄLT
DA GIBT’S KA MUAGN, MIA LEBN NUA FIA HEIT
VON ZEIT ZU ZEIT

 

< Zurück

© Christian Becker 1999